Wattner SunAsset 9

Ingenieurgeführter Initiator hält und betreibt Anlagen
Kein Errichtungsrisiko, kein Finanzierungsrisiko
500.000 Euro Eigenkapital von Wattner

Projektbeschreibung:

Solarstrom ist unverzichtbar für eine sichere und umweltbewusste Zukunft.
Deutschland ist eines der führenden Solarländer Europas. Der deutsche Solarmarkt befindet sich in einem Wiederaufschwung. Allein im Jahr 2018 wurden fast 3 Gigawatt Solarenergie neu installiert und damit so viel wie nach 2013 nicht mehr. Im Wattner SunAsset 9 können sich Anleger in Form von qualifizierten Nachrangdarlehen an dem Erfolg der Solarenergie beteiligen.
Die Nachrangdarlehen der Anleger werden direkt in produzierende und bewährte deutsche Solarkraftwerke mit weiterhin garantierter EEG-Vergütung investiert. Sie gehören zu 100% der Emittentin und dienen als Sicherheit. SunAsset 9 wird die Kraftwerke über die gesamte Laufzeit der Vermögensanlagen halten und betreiben.

Unterlagen anfordern

JETZT ONLINE INVESTIEREN

Laufzeit 11 Jahre
Zinsen: 4,0 % p.a.
Mindestbeteiligung 5.000.- Euro

UNTERLAGEN ZUM DOWNLOAD

Gesetzlicher Warnhinweis:
Der Erwerb dieser Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.